Bill Gates investiert auf Mallorca!

Bill Gates Mallorca

Bill Gates galt schon immer als einer der reichsten Menschen der Welt, derweil ist er allerdings auch einer der wohl polarisierensten Personen weltweit. Der Microsoft-Milliardär wird sich künftig als Aktionär am Hotel Formentor beteiligen, die derweil noch im Besitz der Hotelkette Barceló ist. Das weltbekannte Unternehmen Four Seasons soll das edle, traditionelle Haus im Norden der Sonneninsel schon im Dezember 2020 übernehmen und in ein internationales Zentrum für Thalasso-Therapie verwandeln.

 

Im vergangenen Jahr hat die Four Seasons Gruppe bereits eine Kaufoption im Wert von etwa 100 Millionen Euro erworben. Die mallorquinische Unternehmensgruppe Barceló kaufte das Hotel 2006 für 70 Millionen Euro. Four Seasons betreibt Weltweit mehr als 80 luxuriöse Hotelbetriebe. Übernommen wurde das Unternehmen 2007 für 3,8 Milliarden US Dollar und zwar von dem saudi-arabischen Prinz Alwaleed Bin Talal und Bill Gates.

 

Compare listings

Vergleichen