Meerblick Penthouse in Son Rapinya

  • 539.400€ Kaufpreis
Son Rapinya, Palma, Illes Balears, Spanien
Empfehlung

Meerblick Penthouse in Son Rapinya

Son Rapinya, Palma, Illes Balears, Spanien
  • 539.400€ Kaufpreis

Überblick

Objektnummer: BV-31315
  • Wohnung
  • Immobilienart
  • 3
  • Schlafzimmer
  • 2
  • Badezimmer
  • 125
  • m2

Beschreibung

In Palmas Stadtteil Son Rapinya möchten wir ihnen dieses rund 125 m2 große Meerblick Penthouse vorstellen. Die Immobilie verfügt insgesamt über 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer sowie Küche und Wohnzimmer. Von den Terrassen aus genießen Sie ein herrliches Weitwinkelpanorama über die Stadt bis auf das Meer. Zur Ausstattung der Wohnung zählt unter anderem eine Klimaanlage mit Wärmefunktion, ein privater Tiefgaragenstellplatz und ein gemeinschaftlicher Swimmingpool. Eine perfekte Infrastruktur und eine rasche Autobahnanbindung in alle Richtungen, machen die Immobilie zur einem wirklich attraktiven Investment. Für Besichtigungstermine stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

 

  • Stadt Palma
  • Insel Mallorca
  • Region Son Rapinya

Details

Aktualisiert am November 11, 2020 beim 8:08 pm
  • Objektnummer: BV-31315
  • Preis: 539.400€ Kaufpreis
  • Wohnfläche: 125 m2
  • Grundstücksfläche: 125 m2
  • Schlafzimmer: 3
  • Badezimmer: 2
  • Garagengröße: 1
  • Immobilienart: Wohnung
  • Status: Verkauf
  • Kaution: ---
  • Provision: Provisionsfrei
  • Grunderwerbsteuer : 9% des Kaufpreis

Kontaktinformation

Immobilien ansehen
Christopher Landvogt

Verfügbarkeit anfragen

Energieausweis

  • Energieausweis: E
  • :
  • A
  • B
  • C
  • D
  • | Energieausweis E
    E
  • F
Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unseren Auftraggebern zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die beim Kauf anfallenden Steuern, die Notar- und die Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Compare listings

Vergleichen
Christopher Landvogt
  • Christopher Landvogt